Lisa Elsässer – Erstaugust – Erzählungen

Eine Frau macht einen Sprachkurs in London und lernt nur ein einziges Wort. Wie einen gefrorenen See betreten zwei ungleiche Schwestern das Feld ihrer Kindheit und kommen sich im Nebel für immer abhanden. Erst August, denkt das aufs Land verschickte Kind am ersten August und wartet weiter auf Post. In ihren Geschichten verbindet Lisa Elsässer…

Rolf Hermann – Flüchtiges Zuhause – Erzählungen

Sie habe immer weggewollt, sagte Großmutter. Zu aufwendig sei es, hier Landwirtschaft zu betreiben. »Irgendwohin, wo die Wiesen und Äcker flach sind.« Und schmunzelnd fügte sie an: »Warum nicht nach Russland – oder Schaffhausen?« Vom Balkon des Hauses gleich hinter dem Bahnhof kann man mit dem Großvater die vorbeiratternden Güterwaggons zählen. Großvater Oskar, der in…

Lu Bonauer – Fliehende Lichter – Erzählungen

Ein Rastloser wagt die Flucht mit einer Unbekannten. Er weiß nicht wohin, einzig die Angst ist da und dieser Traum. Ein junger Mann begibt sich auf die Suche nach seinem verschollenen Freund. In der gelben Hitze Kolumbiens verschieben sich Bedeutung und Werte. Nur der nächste Atemzug zählt. Eine Mauer ersetzt den Zaun im syrischen Heimatdorf…